Archiv für den Monat: April 2015

Garmin .adm-Datei in .gpx-Datei umwandeln

Auf meinem Kartenplotter von Garmin (GPSMap 720) haben sich im Laufe der letzten Jahre einige Tracks angesammelt. Zwar lassen sich alle Tracks als „Benutzerdaten“ auf die SD-Karte exportieren und von dort auch wieder laden, aber eine Möglichkeit, sich die Tracks nachträglich unter Linux auf einer Karte anzugucken gibt es so direkt nicht. Die Daten sind alle verpackt in einer Datei mit dem Namen USERDATA.ADM

Mit Hilfe des Perl-Programmes adm2gpx lässt sich die Datei auf der SD-Karte leicht in eine .gpx-Datei umwandeln. Diese enthielt neben den Tracks auf die Wegpunkte und Routen, die auf dem Kartenplotter gespeichert waren.

Vielen Dank an den Autor der Software!